Veranstaltungen in 2023

Der Veranstaltungskalender für die Saison 2023. Noch nicht bestätigte Informationen sind rot gekennzeichnet.

 

Datum Veranstalter

Bechreibung

Ansprechpartner  
21.04.2023  RSC  Jahreshauptversammlung um 19:00 Uhr im FV-Restaurant

 Rudolf-Harbig-Str. 2 in Nußloch

 Udo

 
23.04.2023  RSC

 Cappuccino-Einladungstour für RR und Fun 

 Treffpunkt: 13:00 Uhr im Cafe Venezia (Marcello) in Wiesloch

 Christel

 
13.05.2023  RSC

 Tages-Tour - Fokus: Fitness-Gruppe

 Matthias

 
23.05.2023  RSC  2 Tages Tour (23. & 24.5.) mit Übernachtung nach Ettlingen. Fokus Fun-Gruppe (Touren)  Martina (Gitti)  
04.06.2023  Extern RTF Heidelberger Panoramatour (55km / 550 Hm oder 90 km / 1.000 Hm oder 130 km / 1.700 Hm + An/Rückfahrt von Nussloch

 Gerd

 
08.06.2023  RSC  4- Tages Sternfahrten-Tour im Südschwarzwald (8.6.-11.6.). Fokus: Speedgruppe sowie parallel MTB geführte Touren durch Klaus S

 Werner

 
25.06.2023  Extern  RTF Kraichgau Stromberg Rundfahrt (Rot) inkl. lange Strecke (Radmarathon)

 Caro

 
?  ?  RSG Tour

 Dominique

 
16.07.2023  Extern  Radtreff Rhein-Neckar Tour (Radsport Rhein-Neckar e.V.)  Klaus  
23.07.2023  RSC  Radmarathon Dolomiten  

 Christian

 
26.07.2023  RSC  Ein Tages Tour nach Germersheim: Fokus Fungruppe (Touren)

 Martina (Gitti)

 
29.07.2023  RSC  RSC Sommerfest im Racket-Center Nussloch

 Christel

 
30.07.2023  Extern   RTF St. Ilgen  Georg  
20.08.2023  Extern  Cyclassics Hamburg (60km / 100km / 160km)  Thomas  
24.08.2023  RSC  MTB Tour (24.8.-27.8.2023) in Immenstadt - Sternfahrten vom Hotel Krone aus  Michael Z  
23.09.2023   RSC

 RSC  Abschlusstour

 Udo  
07.10.2023  RSC  MTB - Tour im Odenwald mit einer Übernachtung: 7. - 8.10.  Caro  
08.10.2023  Extern  CTF Kapellentour Kirrlach für MTB und Gravelbike 52 (450hm) / 62km  Sabine  
09.12.2023  RSC  MTB - Nikolaus - Tour mit Punch und Plätzchen  Sabine  

Budet Regeln für Events im Veranstaltungskalender

  • €10 werden pro Teilnehmer bei Eintagesevents geplant
  • €20 werden pro Teilnehmer und pro Tag bei Mehrtagesevents geplant
  • Die Nutzung des Budgets obliegt dem Eventorganisierer (Ansprechpartner). Es ist intendiert, das Geld für gemeinsame Kosten wie Kaffee-und Kuchen oder auch Getränke am Abend zu nutzen
  • Das Budget ist nicht zur Auszahlung gedacht.
  • Das Budget wird über Belege beim Finanzvorstand abgerechnet - es erfolgt eine Überweisung an den Eventorganisierer

Events, die nicht im Veranstaltungskalender stehen, sind nicht budgetiert.  Es gibt aber ein Reserve-Budget, das beim Vorstand für ad-hoc Events beantragt werden kann.. Die Anzahl der Teilnehmer wird bei der Planung geschätzt.